Willst du die Versandadresse ändern?

Wenn Du fortfährst werden die Preise neu kalkuliert und Produkte, die in dem ausgewählten Land nicht verfügbar sind, werden aus dem Einkaufskorb entfernt.

Do you want to change the shipping country?

If you continue, products will be removed from the shopping cart.

Change/Edit Address
Use Original Address:
Use Suggested Address:
.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1. Allgemeines

Bitte lesen Sie die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie Waren auf der Website www.head.com kaufen. Durch den Kauf von Waren auf dieser Website stimmen Sie diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu.

2. Bestellvorgang und Zustandekommen des Vertrags

2.1. Bei der Bestellung über unseren Onlineshop umfasst der Bestellvorgang mehrere Schritte. Zunächst wählen Sie die gewünschten Waren aus. Danach geben Sie Ihre Kundendaten einschließlich Rechnungsanschrift und gegebenenfalls abweichender Lieferanschrift ein. Im nächsten Schritt wählen Sie, wie Sie bezahlen möchten. Schließlich haben Sie die Möglichkeit, sämtliche Angaben (z.B. Name, Anschrift, Zahlungsweise, bestellte Ware) noch einmal zu überprüfen und gegebenenfalls zu korrigieren, bevor Sie Ihre Bestellung durch Klicken auf 'Jetzt kaufen' an uns absenden und damit bestätigen.

2.2. Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag mit Ihnen zu schließen. Mit der Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder der Lieferung der bestellten Ware können wir dieses Angebot annehmen. Ein Kaufvertrag kommt somit erst mit dem Versand unserer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder mit der Lieferung der bestellten Ware an Sie zustande. In unserer Auftragsbestätigung senden wir Ihnen alle Bestelldaten sowie Informationen zu Zahlungsabwicklung, Kundendienst, Gewährleistung und Datenschutz sowie eine Widerrufsbelehrung an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse.

2.3. Sollten wir der Bestellung aus irgendwelchen Gründen nicht nachkommen können, werden Sie darüber per E-Mail verständigt.

2.4. Sie gewährleisten, dass die Informationen, die Sie HEAD in der Anfrage oder der Bestellung zur Verfügung gestellt haben, korrekt und vollständig sind. HEAD ist nicht verpflichtet, eine Bestellung anzunehmen, sondern ist jederzeit berechtigt, ohne Angabe von Gründen, eine Bestellung vorher zu prüfen oder abzulehnen.

3. Mein Konto

3.1. Sie können auch ohne Einrichtung eines eigenen Benutzerkontos bei uns bestellen, sofern Sie die bei der Bestellung angefragten Daten angeben. Sie können aber auch ein Benutzerkonto mit Kennwort einrichten. Dann sind Ihre persönlichen Daten bereits gespeichert. Sie brauchen sie also nicht noch einmal einzugeben, wenn Sie eine neue Bestellung aufgeben möchten. Sie haben auch Zugriff zu „Mein Konto” – dort finden Sie einen umfassenden Überblick über Ihr Profil, noch nicht gelieferte Bestellungen, frühere Bestellungen sowie Versand- und Zahlungsdetails. Klicken Sie hier, wenn Sie noch kein Konto haben und erfahren möchten, wie Sie ein Konto einrichten.

3.2. Wenn Sie auf unserer Website ein Konto einrichten und verwenden, sind Sie für die Sicherstellung der Vertraulichkeit Ihres Kontos und Passworts und für die Beschränkung des Zugangs zu Ihrem Computer verantwortlich und – soweit unter anwendbarem Recht zulässig – erklären Sie sich damit einverstanden für alle Aktivitäten verantwortlich zu sein, die über Ihr Konto oder Passwort vorgenommen werden. Sie sollten alle erforderlichen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihr Passwort geheim gehalten und sicher aufbewahrt wird und Sie sollten uns unverzüglich informieren, wenn Sie Anlass zur Sorge haben, dass ein Dritter Kenntnis von Ihrem Passwort erlangt hat oder das Passwort unautorisiert genutzt wird oder dies wahrscheinlich ist.

4. Bestellung nachverfolgen

Sie können Ihre Bestellung mit der Lieferinformation über Ihre Sendungsnummer, die in Ihrer Auftragsbestätigung angegeben ist, verfolgen. Sie können die Website unseres Kurierdienstes aufrufen, auf der Sie aktuelle Informationen zu Ihrer Bestellung und Lieferung finden.

5. HEAD Custom Made Artikel

5.1. Zum Erstellen von HEAD Custom Made Produkten können Sie eine Kombination von Buchstaben übermitteln und die Farben des Produkts und gegebenenfalls anderen Merkmalen ändern. Diese Option steht nur bei bestimmten Produkten zur Verfügung. Wir nehmen die meisten Anfragen unter "HEAD Custom Made" an, können jedoch nicht alle akzeptieren. Einige Anfragen können Material enthalten, das wir als unangebracht betrachten oder das wir nicht an unseren Produkten anbringen wollen. Während wir das Recht haben, Ihre Aufträge zur Personalisierung unserer Produkte zu verweigern, erkennen Sie an, dass Sie für die Aufträge, die Sie erteilen, allein verantwortlich sind. Falls Ihre Anfrage unserer Meinung nach nicht akzeptabel sein sollte, kann Ihre Bestellung verweigert oder Ihr Einkauf zu einem späteren Zeitpunkt storniert werden – in diesem Fall werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

5.2. Sie garantieren, dass die Anpassung unserer Produkte an Ihre Wünsche gemäß Ihrem Auftrag keine Rechte von Dritten verletzt und dass Sie befugt sind, dieses Recht an uns zu übertragen. Sie stimmen zu, dass aus Ihrer Personalisierung keinerlei geistige Eigentumsrechte entstehen. Soweit Sie geistige Eigentumsrechte haben sollten, werden diese auf uns übertragen. Soweit eine solche Übertragung nicht wirksam sein sollte, räumen Sie uns eine exklusive, unbefristete und kostenfreie Lizenz ein, Ihre Personalisierung zu verwenden, sowie diese unter anderem zu kopieren, zu bearbeiten, zu verändern, sie öffentlich darzustellen, zu digitalisieren, zu vervielfältigen und zu vertreiben sowie dieses Recht (oder Teile davon) zu lizenzieren.

5.3. Sie stimmen zu, dass Sie keinen Anspruch gegen uns oder andere Parteien erheben werden, falls eine identische oder ähnliche Personalisierung wie die Ihre von anderen verwendet oder geplant wird.

5.4. Bei den Einstellungen unserer HEAD Custom Made Schläger ist eine Messtoleranz von +/- 1mm bzw. 0,04inch und +/- 1gramm bzw. 0,04oz zu berücksichtigen. Alle Messwerte basieren auf Umrechnungen vom metrischen System. Diese Messwerte beziehen sich auf die Messgeräte in der Produktion in Kennelbach, Österreich.

5.5. Da es sich um ein nach Ihren Kundenspezifikationen und auf Sie zugeschnittenes Produkt handelt, das für Sie speziell angefertigt wurde, haben Sie kein Recht auf Widerruf, Stornierung oder Rückgabe Ihrer Bestellung. Allfällige gesetzliche Gewährleistungsrechte bleiben hiervon unberührt.

6. Preise, Versandkosten

6.1. Alle Preise verstehen sich inklusive aller Steuern einschließlich Umsatzsteuer und Abgaben, sofern diese nicht gesondert ausgewiesen werden.

6.2. HEAD berechnet Ihnen für jede Lieferadresse die anfallenden Liefer- und Versandkosten. Die anfallenden Liefer- und Versandkosten werden Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs gesondert ausgewiesen. Bitte beachten Sie, dass die Preise für unsere HEAD Custom Made Artikel variieren. Wir werden Ihnen die Preisberechnung für Ihre Waren und den Endpreis genau offenlegen, bevor Sie die Bestellung bestätigen. Die Gesamtlieferkosten werden vor dem Abschluss der Bestellung automatisch berechnet und Ihnen angezeigt.

6.3. Bei einer Lieferung in ein Nicht-EWR Land haben Sie alle Import- und Exportspesen sowie allfällige Zölle, Gebühren und Abgaben zu tragen.

7. Lieferbedingungen

7.1. Auf der Webseite finden Sie Hinweise zur Verfügbarkeit von Produkten und Lieferzeiten, die von head.com verkauft werden (z.B. auf der jeweiligen Produktdetailseite). Wir weisen darauf hin, dass sämtliche Angaben zur Verfügbarkeit eines Produktes lediglich voraussichtliche Angaben und ungefähre Richtwerte sind Sofern HEAD während der Bearbeitung Ihrer Bestellung feststellt, dass von Ihnen bestellte Produkte nicht verfügbar sind, werden Sie darüber gesondert per E-Mail informiert. Ihre gesetzlichen Ansprüche bleiben unberührt.

7.2. Soweit eine Lieferung an Sie nicht möglich ist, weil die gelieferte Ware nicht durch Ihre Eingangstür, Haustür oder Ihren Treppenaufgang passt oder weil Sie nicht unter der von ihm angegebenen Lieferadresse angetroffen werden, obwohl Ihnen der Lieferzeitpunkt mit angemessener Frist angekündigt wurde, tragen Sie die Kosten für die erfolglose Anlieferung.

8. Risikoübergang

Bei Verträgen, bei denen wir die Waren an Sie versenden, geht das Risiko für einen Verlust oder eine Beschädigung der Waren auf Sie über, wenn Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat. Unbeschadet Ihrer Rechte gegenüber dem Beförderer geht das Risiko mit der Übergabe an den Beförderer jedoch auf Sie über, wenn der Beförderer von Ihnen mit der Beförderung der Waren beauftragt wurde und diese Option nicht von uns angeboten wurde.

9. Zahlungsbedingungen

9.1. Bevor eine Bestellung an Sie geliefert werden kann, muss sie vollständig bezahlt sein. Wir akzeptieren folgende Zahlungsmethoden:

  • Visa Credit Card
  • Master Card Credit Card
  • PayPal®
  • Prepayment (Vorkasse)

9.2. Falls die für Ihre Bestellung fällige Summe aus irgendeinem Grund nicht belastet werden kann, wird Ihre Bestellung storniert.

10. Widerruf einer Bestellung und Rücksendungsinformation

10.1. Widerrufsrecht

10.1.1. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

10.1.2. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (HEAD Sport GmbH, Schweizer Strasse 96/Halle 4, A-6830 Rankweil, Österreich, per Fax an +43 5574 608 311 oder per E-Mail an service@shop.head.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) fristgerecht über Ihren Entschluss informieren, diesen Vertrag zu widerrufen. Sie können dafür das auf unserer Website abrufbare Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

10.1.3. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

10.2. Folgen des Widerrufs

10.2.1. Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, erstatten wir Ihnen alle Zahlungen für die erworbenen Waren, die wir von Ihnen zurück erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben). Diese Rückzahlung wird unverzüglich und spätestens, vorbehaltlich der unten genannten Situationen, innerhalb von vierzehn (14) Tagen ab dem Tag erfolgen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Für die Rückzahlung berechnen wir Ihnen in keinem Fall Entgelte. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

10.2.2. Sie müssen die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn (14) Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurücksenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn (14) Tagen absenden.

10.2.3. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware. Falls Sie Waren kostenfrei retournieren möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter service@shop.head.com, der Ihnen das vorfrankierte Rücksendeetikett unseres Kurierdienstes zur Verfügung stellt, welches Sie zur kostenfreien Rücksendung unbedingt benötigen. Legen Sie den bzw. die Artikel in eine Schachtel, bringen Sie das vorfrankierte Rücksendeetikett gut sichtbar auf der Oberseite der Schachtel an und geben Sie das Paket bei der nächsten Abgabestelle unseres Kurierdienstes auf.

10.2.4. Ihnen obliegen Sorgfaltspflichten in Bezug auf die Ware und Sie haften für Beschädigungen, die Sie verursachen. Wir behalten uns das Recht vor, von Ihnen eine Entschädigung für Waren zu fordern, die gebraucht oder auf irgendeine Weise von Ihnen beschädigt zurückgegeben werden. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Wir behalten uns ausdrücklich das Recht vor, solche Entschädigungen/Wertverluste von Beträgen, welche wir an Sie zurückzuerstatten habe in Abzug zu bringen (Aufrechnung).

10.2.5. Einen direkten Umtausch von bestellten Waren bietet unser Online Shop nicht an. Wenn Sie eine Ware nicht behalten möchten, senden Sie die Widerrufserklärung sowie die Ware bitte entsprechend unserer Rücksendeinformation an uns zurück und geben Sie einfach eine neue Bestellung auf, um die ausgesuchte Ware z.B. in einer anderen Größe oder Farbe zu erhalten.

10.3. Ausschluss des Widerrufs

Sie haben kein Rücktrittsrecht bei Verträgen über:

  • Waren, deren Preis von Schwankungen auf dem Finanzmarkt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat und die innerhalb der Rücktrittsfrist auftreten können,
  • Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind,
  • Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
  • Waren, die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • Waren, die nach ihrer Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
  • alkoholische Getränke, deren Preis bei Vertragsabschluss vereinbart wurde, die aber nicht früher als 30 Tage nach Vertragsabschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat,
  • Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware, die in einer versiegelten Packung geliefert werden, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierte mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen über die Lieferung solcher Publikationen.

11. Kundenservice

Falls Sie zu Waren, die Sie bestellt haben, Fragen, Kommentare oder Beschwerden haben, kontaktieren Sie uns bitte unter:

  • HEAD Sport GmbH, zu Händen: Kundenservice-Team, Wuhrkopfweg 1, A-6921 Kennelbach, Österreich, E-Mail: service@shop.head.com, Fax Nr. +43 5574 608 311, Telefonnummer: 00 800 10103030.

Falls Sie zu HEAD Custom Made Produkten, die Sie bestellt haben, Fragen, Kommentare oder Beschwerden haben, kontaktieren Sie uns bitte unter:

  • HEAD Sport GmbH, zu Händen: Kundenservice-Team, Wuhrkopfweg 1, A-6921 Kennelbach, Österreich, E-Mail: CustomMade@shop.head.com, Fax Nr. +43 5574 608 311, Telefonnummer: 00 800 10103030.

12. Haftung und Gewährleistung

12.1. Bitte beachten Sie beim Kauf unserer Produkte unbedingt die bei den jeweiligen Produkten gemachten und die sonstigen auf der Website enthaltenen Hinweise (insbesondere zu Eigenschaften, Auswahl und Verwendung des Produktes) sowie die in der mitgelieferten Gebrauchsanweisung enthaltenen Angaben.

Skifahren und Snowboarden sind mit Gefahren verbundene Freizeitbeschäftigungen und können zu jeder Art körperlicher Verletzungen führen. Montage, Einstellung und Wartung der Ski- und Snowboardbindungen (zumindest alle 15-20 Nutzungstage oder einmal pro Saison) sowie Anpassung der Ski und Snowboardschuhe auf die jeweilige Bindung haben nach Anleitung des Herstellers (Technisches Handbuch) ausschließlich durch eine hierzu geprüfte Fachkraft zu erfolgen. Dennoch garantiert die Verwendung einer solchen Ski- und Snowboardbindung nicht, dass ein Ski-/Snowboardfahrer von Verletzungen im Zuge des Ski-/Snowboardfahrens verschont bleibt.

12.2 Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Reklamationen auf Grund gesetzlicher Gewährleistungsansprüche können unter Vorlage des Kaufnachweises bei dem genannten Kundenservice geltend gemacht werden.

12.3. Unsere Haftung ist ausschließlich auf die hier beschriebenen Verpflichtungen beschränkt, soweit zwingendes Recht dem nicht entgegensteht.

12.4 Ausgenommen von der Gewährleistung und Haftung sind Schäden, verursacht durch unsachgemäße Behandlung, nicht fachmännisch vorgenommene Montage, Nichtbeachtung der Gebrauchsanweisung, unkorrektes Anpassen, ungenügende Wartung und Pflege, falscher Einsatz des Produktes oder normale Abnutzung.

Wir lehnen, soweit nicht zwingendes Recht uns zur Ersatzleistung verpflichtet, jede Haftung für Schäden oder Folgeschäden aus dem Gebrauch der Produkte ab, gleichgültig ob ein solcher Anspruch auf den Kaufvertrag, auf einen gesetzlichen Gewährleistungsanspruch oder auf Fahrlässigkeit gestützt wird oder ob ein solcher Anspruch einen Sachschaden mit Ausnahme des Produktes selbst, den Ausfall in Bezug auf die Benützung des Produktes oder einen anderen Vermögenswerten Gegenstand oder entgangenen Gewinn betrifft.

13. Datenschutz

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns ein besonderes Anliegen, weshalb unser Webshop mit dem „Trusted Shops“-Gütesiegel zertifiziert ist (http://www.trustedshops.com/). Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch die auf unserer Website abrufbaren Datenschutzbestimmungen. Im Falle widersprüchlicher Bestimmungen in den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den abrufbaren Datenschutzbestimmungen, sind die Bestimmungen jüngeren Datums jeweils maßgeblich.

13.1. Datenverarbeitung

13.1.1. Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet.

13.1.2. Alle persönlichen Daten, die Sie uns im Rahmen der Nutzung der Website bereitstellen, werden in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzbestimmungen verwendet.

13.1.3. Beim Besuch unseres Internetangebots werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PCs sowie die von Ihnen betrachteten Seiten protokolliert. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind uns damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt.

13.1.4. Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z.B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten oder auch andere personenbezogene Daten, die etwa auch im Zusammenhang mit „HEAD Custom Made“ Warenbestellungen aufgenommen werden), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

13.1.5. Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nur für die Anfertigung und Bestellung oder Übermittlung Ihrer Ware und ansonsten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen der entsprechenden Datenschutzgesetze eingehalten.

13.2. Dauer der Speicherung

Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu zehn (10) Jahre betragen.

13.3. Ihre Rechte und Pflichten

13.3.1. Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir, auf eine entsprechende Weisung hin, im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an privacy@head.com.

13.3.2. Sie erklären, dass die Informationen, die Sie uns bereitstellen, wahr, genau, aktuell und in jeder Hinsicht vollständig sind. Außerdem erklären Sie sich damit einverstanden, uns über Änderungen dieser Daten zu benachrichtigen.

13.4. Links auf andere Internetseiten

Soweit wir von unserem Internetangebot auf die Webseiten Dritter verweisen oder verlinken, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit dieser Websites übernehmen. Da wir keinen Einfluss auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen durch Dritte haben, sollten Sie die durch diese jeweils angebotenen Datenschutzerklärungen gesondert prüfen.

14. Anwendbares Recht/Gerichtsstand

14.1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen – soweit gesetzlich nicht zwingend anders vorgesehen – ausschließlich österreichischem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf) sowie unter Ausschluss allfälliger Verweisungsnormen.

14.2. Rechtsstreitigkeiten, die in Bezug oder in Verbindung mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen entstehen (einschließlich nicht vertraglicher Streitigkeiten), unterliegen der nicht-ausschließlichen Gerichtsbarkeit österreichischer Gerichte, sofern damit nicht das zwingende Recht einer der Parteien beeinträchtigt wird, vor einem anderen zuständigen Gericht gemäß geltendem Prozessrecht zu klagen.

Es bleibt uns jedoch freigestellt, Sie im Falle von Streitigkeiten auch am Gerichtsstand Ihres Wohnsitzes zu belangen.

Stand: August 2016

Herunterladen / Drucken

Back to top